Buchempfehlungen für alles was mit Bienen und Imkerei zu tun hat. Bücher von Bienenwissenschaftlern bis hin zum Kinderbuchautoren.


„Handbuch für die erfolgreich Imkerei“

von C. Dadant bis zum angepassten Brutraum nach Hans Beer.


„Bienen im Kopf“

Bernhard Heuvel


„Bienen gesund erhalten „

Wolfgang Ritter

 


Reiner Schwarz

„Imkern mit Dadant“

Ein paar Grundkenntnisse in der Bienenhaltung sollten vorhanden sein! Dann ist dieses Buch ein wunderbarer Begleiter und Ratgeber für das Bienenjahr. Monat für Monat zeigt euch ein erfahrener Imker mit Herz und Verstand seine Betriebsweise. (nicht nur für Dadant Imker interessant)

Hinweis: die Monatsbetrachtungen von Imkermeister Schwarz findet ihr auch auf unserer Homepage: Betriebsweise, wir schauen in ein Bienenvolk, Dandant!


Werner Gerdes

„Buckfast-Biene in der angepassten Dadant-Beute“

Monat für Monat durch das Bienenjahr. Einem Berufsimker über die Schulter geschaut.


Bruder Adam

„Meine Betriebsweise“

Ein ganzes Leben für die Bienen.

Einer der Klassiker wenn es um Literatur zum Thema Imkerei und Betriebsweise geht. Und immer noch aktuell.


Jürgen Tautz und Diedrich Steen

„Die Honigfabrik“ -Die Wunderwelt der Bienen-Eine Betriebsbesichtigung (keine Imkerschule)

Ein imkernder Verlagslektor und ein anerkannter Bienenforscher führen ein sehr unterhaltsames Gespräch zum Thema Bienen. Spannende Einblicke in den Alltag im Bienenstock.


Raymond Zimmer

„Die Buckfast Biene „

Fragen an einen ausgewiesenen Bienenexperten. Das gesammelte Wissen eines ganzen Imkerlebens. Ein spannendes Frage und Antwort Spiel bei dem keine Frage unbeantwortet bleibt.


Helmut Horn

„Der Honig“

Ein wissenschaftliches Buch.

Honig ist einer der wertvollsten Rohstoffe aus der Natur – und das seit über zwölflftausend Jahren. Seine Inhaltsstoffe werden sowohl in der Ernährung als auch in der Medizin und Kosmetik geschätzt. Wie kein anderes Agrarprodukt steht die Honigproduktion im Einklang mit der Natur, denn die Biene ist auf eine intakte Umwelt angewiesen.
Dieses hochaktuelle Standardwerk bietet alles rund um den Honig:
Honighandel der Welt
Honigbereitung und -gewinnung
Behandlung und Inhaltsstoffe
Vermarktung und Deklaration
Gesetzliche Bestimmungen
Gesundheit, Kosmetik und Honigrezepte

 


„Die Wege des Honigs“

 


H. Storch

„Am Flugloch“

Das Buch wurde 1951 veröffentlicht. Nur anhand von Beobachtungen am Flugloch verstehen was im Volk vorgeht. Eine Pflichtlektüre für alle Imker!

 


Ulla Lachauer

Von Bienen und Menschen“

Ein wunderbares Buch über Bienen und Imker. Anhand von 14 bewegenden Biographien begibt sich der Leser auf eine Reise durch die Zeit. Reisebericht und Geschichtsunterricht zugleich. Sehr lesenswert!


Thomas Seeley

„Die Bienendemokratie“


Piotr Socha

„Bienen“

Einfach ein wunderschönes Buch für große und kleine, junge und alte Imker 😊